Das Unternehmen: Thomas Lloyd

ThomasLloyd ist eine führende globale Investmentbanking- und Investmentmanagementgruppe, die sich ausschließlich auf den Erneuerbare-Energien-Sektor in Asien spezialisiert hat.

Unternehmen, Projektentwickler und institutionelle Investoren – dazu gehören private und öffentliche Pensionskassen, Banken, Versicherungen, Family Offices, Stiftungen, Private-Equity-, Venture-Capital- und Staatsfonds weltweit – sowie Privatkunden in Deutschland und Österreich bilden unseren Kundenstamm. Das Leistungsangebot von Thomas Lloyd ist auf alle Services und Produkte des Cleantech- und Erneuerbare-Energien-Bereichs ausgerichtet. Dazu gehören vor allem:

  • für Projektentwickler: Projektfinanzierung und -management
  • für private und institutionelle Kunden: Anlageberatung, Vermögensverwaltung und Fonds
  • für private und börsennotierte Unternehmen: Capital Raising, M&A und Corporate Finance.

 

Umfassende Erfahrungen
Mit seinem Team erfahrener und hoch qualifizierter Spezialisten berät ThomasLloyd seit mehr als 35 Jahren Regierungen, Projektentwickler, Unternehmen, institutionelle Investoren und vermögende Privatpersonen. ThomasLloyd wird von einem Management geführt, das über eine vieljährige internationale Erfahrung in leitenden Funktionen bei renommierten Geschäfts- und Investmentbanken, in Spitzenunternehmen der Sektoren Ingenieurwesen, Bau- und Projektmanagement sowie in einigen der weltgrößten Energie- und Ölkonzerne verfügt. ThomasLloyd zählt damit weltweit zu den qualifiziertesten Beratungsunternehmen im Cleantech-Bereich.

Die ThomasLloyd Gruppe verfügt bei aktiven institutionellen Eigen- und Fremdkapitalinvestoren im Sektor erneuerbare Energien und Cleantech über eines der umfassendsten globalen Investorennetzwerke und steht regelmäßig mit den bedeutendsten internationalen Schlüsselinvestoren in Kontakt. In den vergangenen Jahren konnte ThomasLloyd mehrere Transaktionen abwickeln, die mittlerweile als Benchmarks der Branche angesehen werden.

Zwei sehr gegensätzlichen Welten – bei Thomas Lloyd wirkungsvoll vereint

 

Der Erfolg der ThomasLloyd Group basiert auf der einzigartigen Kombination hochkarätiger wirtschaftlicher Expertise in den Bereichen Finanzierung, Investition und Beratung mit einem ebenso fundierten technologischen Know-how im Bereich erneuerbare Energien und Cleantech. Interdisziplinäre Perspektiven charakterisieren das Team mit Wurzeln sowohl im Finanz- als auch im Technologiesektor. Auf diese Weise können das Wissen und die Erfahrung aus beiden relevanten Feldern in einem Unternehmen zusammengeführt und effektiv in die Praxis umgesetzt werden.

Ja nach konkreter Anforderung und Situation kann die ThomasLloyd Group innerhalb des Cleantech-Bereichs alle Positionen selbst ausfüllen: als Projektentwickler, als Berater, als Investor und sogar die Rolle des Betreibers beziehungsweise Unternehmers. Dank dieser für den Markt ungewöhnlichen Zentralstellung kann ThomasLloyd auch bei der Auswahl von Projekten und Unternehmen deren jeweilige Potenziale exakt evaluieren. Expertise, Infrastruktur, Netzwerk und Marktzugänge der Gruppe geben ThomasLloyd Zugang zu den weltweit attraktivsten Projekten im Bereich erneuerbare Energien und Cleantech.